Theaterfilm-Festival: Ori Cleanse. 
Sechs Schwarze Tänzer:innen mit diversen biografischen und tänzerischen Hintergründen entwickeln neue Arten zu denken, zu sein und zu handeln.

Fr, 17. Juni / 20:30 Uhr, Ballhaus Ost

web button tickets


Im Moment der Improvisation entsteht eine besondere, fast magische Präsenz des Körpers. Alles scheint möglich, auch die Identität löst sich aus ihren festen Strukturen und Bindungen und lässt sich jeden Moment neu erfinden.

Mi., 15. Juni / 20 Uhr, English Theatre Berlin

web button tickets

 


P.U.M.P. (Perfectly Used Mic Power)
ist die neue choreografische 
Zusammenarbeit von Ricardo de Paula mit der University of Malta.

Fr., 3. Juni / 20 Uhr, Department of Dance Studies, University of Malta

web button Teaser

 

 
Am 17. März nahm Ricardo de Paula an der Podiumsdiskussion "Dance and Crisis - Begegnung und Austausch" im Rahmen des Festivals Tanzplattform Deutschland 2022 in Berlin teil, das vom HAU Hebbel am Ufer veranstaltet wurde.

web button check it out

 

 
Jeden Mittwoch um 19 Uhr treffen sich Ricardo de Paula und Grupo Oito,
um den Get Physical Process zu praktizieren. Nehmen Sie an unseren wöchentlichen Kursen teil!

web button get physical

 


Eine Tanzperformance von Grupo Oito

Premiere: 7. Dezember 2021, OYOUN Kultur NeuDenken

>> Break & Connection

 

 


Eine Tanzperformance von Grupo Oito

Premiere: 2. September 2021, Gropius Bau, Lichthof

>> Ubiquitous Assimilation


Dreiteiliges Projekt von Ricardo De Paula

Premiere: 5. Dezember 2020/ 2021, HAU 2

>> MIMIMI Space

 

 


Eine Tanzperformance von Grupo Oito

Premiere: 9. January 2020, Halle Tanzbühne

>> Borders & Corners


Eine Tanzperformance von Ricardo De Paula

Premiere: 23. November 2019, Universié de Bordeaux

>> Black Memories On White Bones

 

 


Eine Tanzperformance von Grupo Oito

Premiere: 6. Juni 2018, Mime Centrum Berlin, LAFT Berlin

>> K/no/w-go-zones